Archive for Januar, 2007

Wärmepumpe

Donnerstag, Januar 25th, 2007

Heute wurde die Wärmepumpe bei uns aufgestellt und in Betrieb genommen. Es handelt sich um die Vitocal 343 (Kompaktgerät) der Firma Viessmann. Die Mitarbeiter der Firma Kraska Haustechnik hatten ordentlich zu tragen bei dem Koloss, doch zum Glück hat alles durch die Türen gepasst.

Ein Paar Daten zur WP (von der Viessmann Seite):

  • Wärme-Compact-Tower für Heizung und Trinkwassererwärmung komplett und anschlussfertig
  • Komplette Sole/Wasser-Wärmepumpe, 6 kW Leistung
  • Integrierter 250-l-Speicher-Wassererwärmer
  • Nur 600 x 677 mm Grundfläche, kein seitlicher Serviceabstand erforderlich
  • Anbindung zur Solaranlage vorbereitet, hydraulische Anschlüsse, Solar-Divicon und Regelung sind integriert
  • Besonders leiser Betrieb durch komplett gekapselten Scroll-Verdichter
  • Menügeführte Regelung für witterungsgeführten Heizbetrieb, Solarkreis und „Natural Cooling

Weitere Infos und technische Datenblätter für Interessierte gibt es hier: Vitocal 343

Wir nutzen jedoch nur unsere Tiefenbohrung, ansonsten keine Alternativen wie Solar oder Wärmerückgewinnung.

Leider verzögert sich die Bohrung noch, so dass im Moment der Estrich mit der in der Vitocal befindlichen Heizpatrone erwärmt wird. Die Kosten dafür übernimmt Sachsen Haus, immerhin sind das pro Tag knapp 130 KWh :)

Hier nun ein paar Bilder vom Einbau.

cimg1200-small.JPGim001861-small.JPGim001866-small.JPGim001862-small.JPG

Fliesenleger

Montag, Januar 22nd, 2007

Heute war unser Fliesenleger Herr Müller da und hat Maß genommen. Übermorgen wird er schon einen Teil im Hausanschlußraum fließen, nämlich dort wo die Wärmepumpe stehen soll.

cimg1195.JPGcimg1194.JPG

Elektrik und Anbindung Abwasser

Mittwoch, Januar 17th, 2007

Nach ein paar Tagen Pause ging es heute endlich weiter. Gestern nahm der Treppenbauer schonmal Maß und heute waren die Elektriker der Firma Patzsch wieder am Werk. Das Kabelgewirr hat nun erstmal ein Ende. Die Stromkabel sind im Sicherungskasten aufgelegt und es hängen nur noch die Netzwerkkabel von der Decke. (die sind aber beschriftet und deshalb legen wir sie selber auf)
im001856-medium.JPG

Weiterhin haben wir (oder besser gesagt mein Vater fast im Alleingang) heute das Abwasser neu gelegt. Der Altbau war bereits an die Kanalisation angebunden jedoch musste unser Neubau auch mit angeschlossen werden. Dafür haben wir uns einen kleinen Bagger (samt Fahrer 😉 ) gemietet. Das ging dann doch etwas schneller als alles per Hand zu schaufeln. Zum Glück war mein Onkel Abends auch noch da und wurde mit eingespannt :)
im001837-medium.JPGim001841-medium.JPGcimg1193-medium.JPG

Noch was lustiges zum Schluß. Die Miettoilette war leider nicht so standhaft :)

cimg1185-medium.JPG

Estrich

Donnerstag, Januar 4th, 2007

Heute kam planmäßig (wie sollte es auch anders sein) der Estrich. Punkt 9.00 Uhr rückten die Mitarbeiter der Firma Stoll an. Nun gibt es keine Möglichkeit noch großartig etwas an der Elektrik zu ändern, da die (wie auch die Fußbodenheizung) unter etlichen Kilo Estrich verschwunden ist. :) Laut Firma Stoll ist der Estrich nach 3 Tagen begehbar, wenn wir da nicht schon im Skiurlaub wären (in der Hoffnung das Schnee liegt). Da muss die Hausbegehung also noch 1 Woche warten.

Als nächstes steht das Einmessen der Treppe an. Aber solange der Estrich nicht getrocknet ist, und das dauert leider ein paar Wochen, passiert im Haus nicht viel.

im001814-small.JPGim001830-small.JPGim001825-small.JPGim001820-small.JPGim001833-small.JPG