Archive for Februar 10th, 2007

Land unter . . .

Samstag, Februar 10th, 2007

… heißt es bei uns seit dieser Woche – zum Glück nur in den Außenanlagen. 2 gute Dinge hat das Ganze:

1. Wir waren im Urlaub und mussten so die Überschwemmung nicht live mitverfolgen.

2. Wir haben noch keine Wege oder Rasenflächen angelegt, denn die wären jetzt hinüber :)

Ein paar Impressionen unserer neuen Seenplatte:

cimg1243-small.JPGim001898-small.JPGim001896-small.JPGcimg1255-small.JPGcimg1254-small.JPG

Die Mitarbeiter der Firma „FB Freiberger Bohr GmbH“ stießen beim Bohren auf zwei Wasseradern (welche aus dem geologischen Gutachten nicht ersichtlich waren), so dass zu dem schon anfallenden Bohrwasser noch extra Wasser kam.

Nun steht uns das Wasser zwar nicht bis zum Hals, jedoch bis zum Haus. Zusätzlich kommt hinzu, dass die Luft im Haus immer noch sehr feucht ist und die Dämmung auf dem Dachboden richtig nass ist. Eigentlich steht demnächst der Außenputz an, aufgrund der Feuchtigkeit hoffen wir jedoch, dass wir das ganze im Einvernehmen mit Sachsenhaus noch etwas verschieben können.

Hier noch die Daten der Bohrfirma:

visitenkarte.jpg

Bei der Betrachtung des Schichtenverzeichnisses sieht man, dass ab 54 m Braunkohle zu finden ist. Allerdings brauchen wir keine Angst haben, dass sich demnächst jemand um den Abbau bemühen wird, denn die junge Braunkohle braucht noch ein paar 1000 Jahre, bis sie als Rohstoff geeignet ist.

bohrbefund.jpg